Mittwoch, 24. März 2010

Moleskine Passions Book Journal

Moleskine Passions Book Journal

Neu von Moleskine

Das Bookjournal

Dort kann man über seine gelesenen Bücher was rein schreiben. 

Ob nun Bücher, Musik, Weine, Wellness, Rezepte oder Filme: MOLESKINE hat das Richtige zur Archivierung seiner Leidenschaften. Ausgestattet mit einem festen Einband, auf dem literarische Großwerke zu finden sind, alphabetisch geordneten Karteien, freien Notizseiten, einem Lesezeichen und zusätzlichen 202 Stickern, um die Einträge zu personalisieren bietet jedes passions-Notizbuch einen originellen Zeitvertreib, der sich auch unelektronisch fortführen lässt. Ob nun das Programm “bookcook” oder ein Notizbuch – die Wahl sei jedem selbst überlassen, seine Bücher zu katalogisieren.


Hier ein paar Bilder dazu.

Die Idee finde ich echt super. Bei Amazon ist es leider schon ausverkauft, aber beim stöbern habe ich gerade entdeckt das es bei Weltbild noch lieferbar ist.

Ich bin stolzer Besitzer von Bookcook und habe schon das ein oder andere Notizbuch, in dem meine Bücher aufgelistet sind und eines in dem meine Monatsleseliste, die Wunschliste und die Lesewunschliste aufgeführt ist. Aber das Book Journal wäre schon was tolles. Ich glaube das werde ich mir gleich mal bestellen, auch wenn es bei Weltbild etwas teurer als bei Amazon ist.


Kommentare:

  1. Wer das Seitenlayout der Passion Journals testen möchte findet unter diesem link http://www.moleskine.com/templates die Layouts aller 6 Passions in deutscher Sprache.

    Die Seiten können online ausgefüllt und ausgedruckt werden und dann auch in die Bücher eingeklebt werden.

    Wer die Seiten lieber per Hand ausfüllt kann diese auch direkt einfach im pdf Format herunterladen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    der Link geht leider nicht. Ich habe ihn für das Cookbook versucht und hatte leider keinen Erfolg.
    Hast Du schon eine Lösung gefunden???

    Gruß naehfuss

    AntwortenLöschen