Sonntag, 6. Juni 2010

[ 31 Tage - 31 Bücher] Tag 24 – Ein Buch, von dem niemand gedacht hätte, dass du es liest/gelesen hast Tag 25 – Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziemlich gut beschreibt

So ich fasse beide Tage einfach mal zusammen.
Gestern hatte ich leider keinen Zeit zum posten.

Zu beiden Tagen fällt mir leider gar kein Buch ein.
Zu Frage 1. Ich habe wenige Freunde die lesen, von daher sind diese schon erstaunt das ich überhaupt ein Buch lese. Umso erstaunter das ich ständig ein anderes Buch lese und nicht monatelang an einem lese.
Zu Frage 2. Bisher habe ich kein Buch gelesen, in dem die Hauptfigur mich umschreibt. Allerdings muss ich auch zugeben, das ich darauf nicht achte und auch noch nie gemacht habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen