Sonntag, 1. August 2010

Oh Mann.....

Ihr kennt das sicher. Man steht morgens auf und ist auch Mittags noch nicht wirklich wach!
So gehts mir heute.
Der Urlaub ist nun schon seid über einer Woche beendet und die Erinnerung daran ist nur noch ganz Schwach, weil der Arbeitsalltag einen wieder mit Haut und Haar aufgefressen hat. Obwohl ich, glaube ich, zur Zeit gestresster und abgebrannter bin als vor dem Urlaub.
Ich komme nicht zum lesen, gestern habe ich vor Lauter Stress auf der Arbeit vergessen zu essen, hupps, und so was gerade bei mir. Geschweige denn die anderen Aufgaben, mein Haushalt wurde heute nur halbherzig erledigt. Denn ich bin müde und habe auf nichts Lust. Gestern war ich 13.5 Stunden arbeiten und war doch ziemlich fertig und so geht es schon seid letztem Samstag. Ein Ende ist leider immer noch nicht in Sicht, ich war die Erste die in Urlaub ging und wenn mein Kollege in 1 Woche und 2 Tagen wieder kommt geht die nächste.
Morgen habe ich auch noch frei und den Tag werde ich nutzen und einen Ausflug mit meinem Sohn machen.
Wir haben vor morgen nach Klotten zu fahren und einen schönen Tag zu erleben. Ich muss hier raus. Und das schon eine Woche nach dem Urlaub.
Jetzt mache ich mir mal einen Kaffee und hoffe das ich mal wacher werde, gehe auf den Balkon und lese endlich mal ein paar Seiten.
Ich wünsche Euch allen einen schönen, sonnigen, stressfreien Sonntag! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen