Freitag, 14. Januar 2011

Hilfe!!!!!!!!!!!!

Kennst ihr das????
Ihr steht vor eurem Bücherregal und habt keine Ahnung welches Buch ihr lesen möchtet. Ihr nehmt euch einige Bücher raus, lest die Klappentexte oder auch einige Seiten. Stellt sie wieder ins Regal. Ihr steht vor dem Regal und denkt nur " Schei.., was habe ich so viele ungelesene Bücher!"
Ja so geht es mir zur Zeit. Seit einigen Tagen lungere ich vor meinen Regalen und habe keine Ahnung was ich lesen soll. Mein Sub ist angestiegen auf 151 Bücher.....augen verdreh.... und in der engeren ( ja in der engeren) Auswahl stehen bestimmt 20 bis 30  Bücher. Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Mir fällt es ja im Allgemeinen selten schwer mich zu entscheiden, mich schnell zu entscheiden. Allerdings lese ich zZ ja nicht so viel und ich habe auch ein massives Stressproblem, kurz und knapp gesagt, meine Leseflaute dauert noch immer an. Hinzu kommt nun das ich keine Ahnung habe was ich als nächstes lesen soll. Ich weiß noch nicht mal auf was ich Lust habe. Schlimm.
Eins weiß ich aber, mein SuB ist zu hoch, eindeutig. Ich habe 151 Bücher und null Plan wie ich sie abbauen soll. Und in der nächsten Zeit erscheinen auch noch einige Bücher die ich doch so unbedingt haben möchte. Die werden erstmal nur auf der Wunschliste bleiben und nicht in den Warenkorb wandern.
Ich fühle mich doch langsam mit dem SuBstand etwas überfordert.
Ich habe so viele Bücher auf dem SuB, die ich mir gekauft habe, weil ich sie unbedingt und sofort lesen wollte. Irgendwann hat es sich dann halt angehäuft.
Jetzt wird abgebaut. Jahresendziel, wieder unter 100 sein.

1 Kommentar:

  1. ich kenne das SUB-problem nur allzu gut ... und meiner ist noch größer als deiner! ;o) keine ahnung, wie und wann ich den jemals abbauen soll, aber ich bin da zuversichtlich!! ;o)

    AntwortenLöschen