Montag, 19. September 2011

Manchmal ist doch alles zum Haare raufen...

... letzte Woche hatte ich Probleme mit meinem Laptop. Ich musste das System zurück setzen..
Logischerweise habe ich davor alles extern gespeichert...

Nach und nach 
fällt mir nun auf das einige Dateien und Dokumente,
die ich vorher schon gelöscht habe,
weil ich dachte das brauchst du nicht das hast de doppeltgemoppelt drauf,
doch nicht soooo doppelt gemoppelt waren.
Wie meine Leseliste, was ja nicht schlimm ist, die habe ich ja auch noch auf Bookcook.
Aber leider fehlt mir die Weltleseliste.
Ich habe ewig am Pc gesessen und gestöbert...
die Liste erweitert um die Bücher die ich mir irgendwann besorgen und lesen möchte.

Ich habe natürlich das Dokument Weltleseliste extern gespeichert.
Allerdings gab es auch noch das Dokument Weltleselisteer
das letzte er stand für erweitert.....

Dokument Weltleseliste ist genau das gleiche wie hier im Blog gepostet,
evtl. noch um ein Bücher erweitert.

Naja, wenigstens hab ich noch die ganzen Links zu den Seiten
und mach mich nun mal wieder erneut auf die Suche 

Manchmal da ärger ich mich echt total über meine 
Schusseligkeit
Bookcook funzt auch nicht so wie s soll.
Ich bekomme die Bilder nicht mehr angezeigt 
obwohl ich in der Einstellung sämtliche Ordner angegeben habe die, die Bookcook Bilder beeinhalten.
Das ist doch echt zum Wände hoch laufen....

1 Kommentar:

  1. was für ein mist! die ganze arbeit noch einmal (zu bookcook kann ich leider gar nichts sagen, benutze das programm nicht).

    AntwortenLöschen