Dienstag, 27. Dezember 2011

Meine Top und Flops 2011

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende entgegen 
und es wird Zeit mal ein kleines Listchen zu posten


Dann fangen wir mal an mit den Flops des Jahres.

Diese waren eindeutig


John Katzenbach - Die Rache

Kerstin Gier - Müttermafia und Friends
( die Geschichten von Kerstin Gier und Anne Hertz waren ok, die anderen waren so was von belanglos und stinkelangweilig, das ich von den Autorinen nie wieder etwas lesen möchte)

Craig Russel - Blutadler

Cornelia Funke - Reckless

Dies sind die einzigen Bücher die ich mit ausreichend bewertet habe.

Meine Tops sind dieses Jahr:


Ahern, Cecelia - Für immer vielleicht   

Lansdale, Joe R. - Akt der Liebe: Thriller   

Pötzsch, Oliver - Die Henkerstochter und der schwarze Mönch  
 
Wilfling, Josef - Abgründe: Wenn aus Menschen Mörder werden    

Laymon, Richard - Die Insel


Was waren denn eure Highlights und Flops dieses Jahr?


Liebe Grüße Eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen