Montag, 14. Mai 2012

Neuer Fitzek....

... bald...
naja am 26. September gibt es einen neuen Fitzek... freu...

Dieses Mal endlich wieder nichts vom Augensammler Augenjäger.....
endlich wieder ein Buch das auf die Wunschliste kommt...
auch wenn es ein Hardcover ist und knappe 20 Euronen kostet.


zu Amazon 


Das Cover sagt mir zwar jetzt nicht so besonders zu...
alle anderen Cover von Fitzek gefielen mir sehr viel besser. Das Buch haben Fitzek und  Michael Tsokos zusammen geschrieben. Gelesen habe ich von Tsokos noch nichts. 


Kurzbeschreibung

Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert. Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen. Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die Bevölkerung bereits evakuiert. Unter den wenigen Menschen, die geblieben sind, ist die Comiczeichnerin Linda, die den Toten am Strand gefunden hat. Verzweifelt versucht Herzfeld sie zu überreden, die Obduktion nach seinen telefonischen Anweisungen durchzuführen. Doch Linda hat noch nie ein Skalpell berührt. Geschweige denn einen Menschen seziert …

Das hört sich ja schon mal gut an. Ich hoffe das Buch hält was es verspricht. Wie schon oben geschrieben habe ich noch kein Buch von Tsokos gelesen und habe keine Ahnung ob ich den Schreibstil mag. Ich hoffe ja das es das Buch auch schnell als Taschenbuch geben wird ;) Naja mal schauen ob ich es kaufe oder vielleicht auch geliehen bekomme.
Mehr Infos zum Buch gibt es noch nicht.... da ich Sebastian auf Facebook "kenne" werde ich euch bei Neuigkeiten zum Buch auf dem neustem Stand halten.
Liebe Grüße Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen