Sonntag, 20. Januar 2013

52 Wochen - 52 Buchfragen Woche 3

Heute ist endlich wieder Sonntag :)))




Nenne ein Buch aus deiner Kindheit.

Mit einem Buch tue ich mich, wie die meisten von euch auch , doch sehr schwer.


Ich habe schon als Kind gerne gelesen.
Besonders fällt mir hier

Bastian sucht das Zauberwort von Wolfgang Gabel

leider habe ich nun wenig darüber gefunden, aber ich weiß noch das Bastian und seine Mutter Streit hatten und er das Zauberwort suchte damit sie sich wieder vertragen. Viel weiß ich nicht mehr darüber ich glaube das ich es im ersten Schuljahr gelesen habe. Aber ich weiß noch einige Bilder die im Buch abgebildet waren.

Dann fallen mir natürlich Hanni und Nanni und die Dolly Reihe ein. Die Bücher habe ich heiß und innig geliebt. Auch Anne of Green Gable habe ich begeistert verschlungen.


So ich habe mich natürlich auch bei euch umgeschaut:

Icedragon

lunaire~

fantasticbooks

Filo

Melli Drangshi

Joaquina D. Sovereign

Reading Books

Nat

Ponine

pasadena 85

Chimiko

Emily

Simone

Makro

Kommentare:

  1. http://hexealice.blogspot.de/2013/01/52-buchfragen-woche-3.html

    Ich bin natürlich auch wieder dabei.

    AntwortenLöschen
  2. http://makro-blogging.de/buecher/52-wochen-52-buchfragen-woche-03/

    Ich habe mir gerade ein paar der Posts angesehen und schwelge jetzt gerade in Erinnerungen. Burg Schreckenstein, Die drei Fragezeichen... war schon eine schöne Kindheit :)

    AntwortenLöschen
  3. Gab´s die Drei Fragezeichen schon Anfang/ Mitte 80er??
    Ich kann mich nur an die Fünf Freunde erinnern.
    Aber dafür hat Sohnemann fast die ganze Reihe gelesen und ich auch einige.
    Das Tiger Team übrigens auch, Erbschätzchen vom Nachbarsjunge.

    AntwortenLöschen
  4. Laut Wiki gibt's die Fragezeichen seit 1968 in Deutschland. Ich muss aber zugeben, dass ich noch nie vom ersten Band gehört habe: Die drei ??? und das Gespensterschloss.

    AntwortenLöschen