Donnerstag, 14. Februar 2013

Test Senseo Typ Cappuccino und Typ Café Latte

Ich bin Trnd mit dabei Senseo Typ Cappuccino und Typ Café Latte zu testen


DIE NEUEN MILCHSCHAUMKOMPOSITIONEN VON SENSEO


Die Senseo Milchschaumspezialitäten gibt es in 5 Varianten.
Cappuccino, Café Latte, Cappuccino Caramel, Cappuccino Choco und Chocobreak.


Das Testpaket bestand aus:

  • 2 Packungen SENSEO TypCappuccino und SENSEO TypCafé Latte
  • 15x SENSEO Schablone zur Dekoration des Milchschaums mit Kakaopulver
  • je 20 Probierpads SENSEO TypCapuccino und SENSEO TypCafé Latte für Weitergabe an Freunde, Verwandte, Kollegen
  • 20x Rabattcoupons für SENSEO Milchschaumspezialitäten
Laut Senseo Geschmacksnavigator sind alle 5 Sorten harmonisch.


Gestern kam mein proppevolles Paket an und habe es auch schon mit einigen Freundinnen getestet.
Ich habe selbst seit Jahren keine Senseo mehr, ich war sehr unzufrieden mit der Maschine und bin auf eine Petra mit Milchaufschäumschlauch und seperatem Heißwasser umgestiegen mit der Maschine kann ich die Pads nicht nutzen, aber meine alte Senseo steht noch auf der Arbeit und dort wird dann in Zwei Wochen fleißig von den Mädels getestet.
Mein erstes Fazit. Müllberge, nicht nur die kleinen Einzelpads sondern die ganzen Plastikpads. 
Ich werde die Tage mal eines aufschneiden und Euch die Bilder zeigen.
Geschmack: Hhmmmm??? Für mich nicht wirklich. Ich habe die alte Version schon mal probiert und dachte die verbesserte ist vielleicht besser. Wenig Kaffee, viel Pulver und noch mehr Süßungsmittel und Glukosesirup. Die Getränke sind mit einem Cappuccino oder einem Latte Macchiatto nicht vergleichbar. Ich trinke Kaffee ohne Zucker. Wenn ich mir einen fertigen Cappuccino mache dann mit Schoko, die sind dann süß. 
Ich habe eine Padmaschine die mir im Handumdrehen eine leckere Latte oder Cappuccino mit leckerem Schaum zaubert ohne Müllberge und das auch noch kostengünstig und bin sehr froh damals von Senseo umgestiegen zu sein.
Von fertigen Cappuccinos können die Kompositionen nicht abheben, alleine wegen dem Müll würde ich andere Fertigcappuccinos vorziehen.
Für mich sind die Kompositionen nix. Aber ich werde bestimmt den ein oder anderen Fan dafür begeistern.

Hier noch Bilder vom Paket und dem Inhalt,
zum Thema Müllberge: man kann es schon auf den Bilder erkennen.







1 Kommentar:

  1. ui, herzlichen Glückwunsch. Wir sind leider nicht ins Testteam gekommen, aber naja, es gibt schlimmeres. Dir wünsch ich leckeren Kaffee ^^

    AntwortenLöschen