Sonntag, 21. April 2013

52 Wochen - 52 Buchfragen Woche 15 "Verleihst du gerne Bücher?"

Woche 15



Ich weiß ich bin zu spät, morgens hatte ich keine Zeit und Abends nach der Arbeit keine Lust mehr...schäm....


Verleihst du gerne Bücher?

Ganz ehrlich??? NEIN!!

Warum ich nicht gerne verleihe?
Ich habe schon vor 20 Jahren schlechte Erfahrungen damit gemacht. Früher haben wir Teenimädels immer untereinander ge- und verliehen, das tat man meist aus Geldmangel. Viele ausgeliehenen Bücher habe ich nie wieder gesehen oder erst nach dem ich den Leihern wochen- oder monatelang nachgelaufen ist. Dies hat sich auch nicht im Erwachsenalter geändert.
Jetzt mal abgesehen davon das die Gefahr das Buch nie wieder zu sehen sehr hoch sind, ich bin pingelig.
Extrem pingelig was meine Bücher angeht. In meinen Büchern sind keine Flecken, Eselsohren, es wird nicht so aufgeklappt das der Leserücken bricht. Ich gehe mit meinen Büchern nicht extra so pingelig um, aber ich mag keine Flecken Eselsohren ect. Ich kenne Leser die ihre Bücher beim lesen hin und her biegen, der Leserücken sieht dem entsprechend aus.
Wenn ich ein Buch gelesen habe sieht es fast wie neu aus. Ich schaue mir auch die Bücher in der Bücherei vor der Leihe immer gut an.

Positiv möchte ich aber anmerken die letzten Bücher die ich verliehen habe bekam ich alle zurück und auch unversehrt. Und das obwohl ich einer damaligen Kollegin, die eine solche Biegerin ist, deren Bücher nach einmaligen lesen schief gelesen sind und aussehen als ob sie schon zig mal gelesen sind, ein Buch geliehen habe. Sie passte so was von auf beim lesen, das sie allerdings dann auch zu mir sagte, das ich ihr gerne ältere abgegriffene Bücher leihen könnte ihr es aber viel zu anstrengend ist vorsichtig zu lesen.

Was die Anderen Teilnehme  vom liehen halten könnt ihr hier nachlesen.

Icedragon

fantaticsbooks

beckysworldofbooks

Chimiko

Filo

Melli Drangshi

Joaquina D. Sovereigns

Nat

Ponine

scarlett59

pasadena85






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen