Freitag, 14. Juni 2013

52 Wochen - 52 Buchfragen Woche 21 Hast du schon negative Erfahrungen bei geliehenen, getauschten oder gebraucht gekauften Büchern gemacht?

Weiter geht es mit Woche 21.

Hast du schon negative Erfahrungen bei geliehenen, getauschten oder gebraucht gekauften Büchern gemacht?

Ja habe.
Ich leihe Bücher in der Bücherei und da habe ich schon das ein oder andere faule Ei mit nach Hause genommen. Ich kann mich an einen Roman von Ahern erinnern den ich nicht angerührt habe,w eil das Buch richtig versüfft war. Mit Schokoflecken, Kaffeeflecken, sonstigen Essensflecken, Haaren drin. Sorry aber das geht gar nicht.

Bei den getauschten Bücher habe ich bisher nur sehr gute Erfahrungen gemacht.

Bei gebraucht gekauften von Ebay, Rebuy habe ich bisher nur als Verkäufer ausprobiert, auch teils negative Erfahrungen gemacht.

Ich kaufe zB. keine Bücher bei Ebay wo keine ausführliche Beschreibung über den Zustand des Buches steht. Ein gut gebraucht ist meiner Meinung nach ein sehr dehnbarer Begriff, auch wenn man ja überall lesen kann welche Anforderungen das Buch dann noch haben muss.

Ich selbst schreibe immer wenn ich Bücher anbiete, wie sie aussehen, Flecken, Knicke Leserillen usw. 90 % meiner Bücher sind wie neu. 

Wie es den anderen Paradeteilnehmern ging könnt ihr hier lesen 

Icedragon

fantaticsbooks

Chimiko

Filo

Joaquina D. Sovereigns

Nat

Ponine

pasadena85

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen