Mittwoch, 12. Juni 2013

Produkttest NIVEA IN-DUSCH BODY MILK

Bei Nivea gab es die Möglichkeit im Botschafterbereich die neue Nivea In Dusch Body Milk zu testen.
Ich wurde auch gewählt und konnte sie in den letzten Wochen testen.

Ich gebe zu im bin total eincremefaul ;)
Ich habe viele Body Lotions, Bodybutter usw. daheim rum stehen Anfang nutze ich sie regelmäßig, aber meistens muss es bei mir schnell gehen. Dafür gibt es jetzt von Nivea die In Dusch Body Milk

In Dusch gibt es als Lotion für normale Haut und als Milk für trockene Haut.
Ich habe die Milk getestet.




So geht´s


1.Duschen sie mit ihrem gewöhnten Duschgel und spülen sie das Duschgel ab.

2.Cremen Sie anschließend Ihre nasse Haut noch in der Dusche 
mit der In-Dusch Body Milk oder Body Lotion ein.

3.Duschen Sie sich erneut mit warmem Wasser ab.

4.Abtrocknen und fertig: Sie können sich sofort anziehen!

In der NIVEA In-Dusch Body Lotion und Body Milk wurden keine 
herkömmlichen Emulgatoren verwendet, da diese den Lipidspiegel 
während des Abspülens senken können. 
Deshalb wurde eine einzigartige Polymer-Kombination 

entwickelt, die die Stabilität der Hydrodispersion unterstützt 
und sich gleichzeitig wohltuend auf das Hautgefühl auswirkt.
Der Füllstoff Aluminum Starch Octenylsuccinate wirkt 
wasserabweisend und passt ideal zur Formelzusammensetzung 
der In-Dusch Body Lotion und Body Milk.
Zusätzlich beinhaltet die In-Dusch Body Lotion und Body Milk 

den hautbefeuchtenden Inhaltsstoff Glycerin.

Die Inhaltstoffe


  • Aqua, Cera Microcristallina, Paraffinum Liquidum, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Coco-Glycerides, Stearyl Alcohol, Myristyl Alcohol, Parfum, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Sodium Carbomer, Sodium Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Phenoxyethanol, Methylisothiazolinone, Limonene, Linalool, Geraniol, Benzyl Alcohol, Citronellol, Alpha-Isomethyl Ionone, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Benzoate, Benzyl Salicylate, Citral.
Meine Meinung:

In der Anwendung ist es super einfach. Duschen eincremen abspülen.

Die Creme riecht typisch nach Nivea, sie pflegt meine Haut optimal. Ich habe derzeit recht trockene Haut und bei mir reicht es das Produkt alle 2 bis 3 Tage zu benutzen.
In der Anwendung ist sie sehr einfach. Meine Haut fühlt sich danach schön weich an.
Viele bemängelten eine flutschige Dusche, also bei mir war die Duschwanne normal, nichts flutschig oder Cremereste.
Die Haut fühlt sich danach wirklich toll an, man muss nicht warten bis die Creme endlich eingezogen ist.
Mich hat das Produkt und seine Pflegewirkung überzeugt, allerdings finde ich sie für eine Milk etwas zu leicht. Wir haben nun Sommer da ist meine Haut weniger trocken als bei Heizungsluft ect. evtl. sollte sich Nivea überlegen eine Milk für sehr trockene Haut zu entwickeln mit mehr Fettanteil. Dann verwende ich im Winter wohl eher wieder meine reichhaltige Bodybutter.

ich vertrage sie super, was bei mir manchmal ein Problem ist.

Der Preis ist mehr als in Ordnung. 


Minuspunkt gibt es allerdings für den Verschluss, den ihn kann man schon ohne klitschige Finger schlecht schließen, mit klitschigen Finger fast unmöglich ( ich haue den Deckel an die Wand sonst bekomme ich ihn  nicht zu)
Die Form der Flasche ist sehr klobig und unhandlich und lässt sich schwer greifen.
Im Produkt ist Aluminium enthalten

Fazit:
Alles in Allem zufrieden und es ist garantiert ein Nachkaufprodukt und wird nun regelmäßig in meiner Dusche stehen.
Auch meine Mittester/innen waren alle durchweg zufrieden.

Das Produkt gibt es mittlerweile in fast jedem Einzelhandel mit Kosmetikabteilung und kostet ca 3,99 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen