Montag, 18. Mai 2015

Bloggeraktion " Bücherwahnsinn" Sammelsurium die...keine Ahnung wie vielte

Ich bin dem Wahnsinn verfallen, dem Bücher Wahnsinn.
Das heißt ich habe einen Haufen Bücher, einen besonders großen Haufen ungelesener Bücher, lach.
Früher, lange ist es her, hab ich ein Buch gelesen und vielleicht noch ein Weiteres gehabt. Aus dem einem Weiterem wurden dann 5 oder 6. Langsam steigerte sich der Bedarf, ich las um die 120 Bücher im Jahr. Da kann ich ja schlecht mehrmals wöchentlich auf Buchsuche und Kauf gehen.
Ich fing an mich in Leserforen und Communitys rum zu lungern und ratzfatz stieg meine Wunschliste.
Hier mal ein uraltes Bild vom Buchregal.





Mittlerweile sieht es nicht mehr so hübsch aus, es ist voll. Proppenvoll.
Früher wusste ich dank Bookcook immer wie hoch der SuB ist. Irgendwann nach einem "Kaufrausch" vergaß ich die Bücher einzugeben, nach einer Zeit hatte ich dann einfach keinen Überblick mehr über die Zu-, Abgänge.
Die meisten der Bücher die ihr oben im Regal seht haben den Besitzer gewechselt.

Meine Regale sind wie gesagt Proppenvoll, mit überwiegend ungelesenen Büchern.
Sagen wir mal das Verhältnis Neu zu Alt ist 70/30.
Da ich die meisten gelesenen Bücher  weiter gebe.

Aus dem SuB wurde schnell ein RuB= Regal ungelesener Bücher 

Eine gewisse Mitschuld kann ich da Arvelle geben.

Ich hab euch ja schon des öfteren geschrieben wieso weshalb und warum ich dort so gerne bestelle, das werde ich nicht wieder erzählen; )

Hier lasse ich mal Bilder sprechen, die beweisen das ich meinen Bücher Wahnsinn eindeutig Arvelle  in die Schuhe kann. 😂
















Insgesamt  habe ich sage und schreibe 158!!! Bücher bei Arvelle gekauft. Hammer, so viel kam es mir nicht vor.
Ich gestehe, Ich bin dem Buchwahnsinn verfallen.

Liebe Grüße  Eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen